Psychotherapie für Erwachsene

PraxisraumErwachsene

Meine psychotherapeutische Herangehensweise ist tiefenpsychologisch orientiert verbunden mit lösungsorientierten Ansätzen. Ich unterstütze meine Klienten darin ihre aktuelle Problemsituation im Zusammenhang mit ihren lebensgeschichtlichen Prägungen wahrzunehmen und in Folge neue Bewältigungsstrategien bzw. Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln.

 

Die in jedem Menschen bereits existierenden Ressourcen werden gestärkt. Dabei kommen hypnotherapeutische Techniken und die Ego-State Therapie zur Anwendung. Im Mittelpunkt steht das Individuum in seiner Einzigartigkeit.

Im Erstgespräch wird die Problemsituation erhoben und ein Behandlungsplan erstellt. Die Frequenz der Behandlungssitzungen kann wöchentlich, vierzehntägig oder individuell vereinbart werden. Der  voraussichtliche Zeitbedarf und die Rahmenbedingungen werden ebenfalls hier festgelegt. Die Dauer einer Einzelstunde beträgt 50 Minuten.

Meine Behandlungsschwerpunkte:

Kosten

Ich bin in die PsyochtherapeutInnenliste des Bundesministeriums für Gesundheit eingetragen. Dadurch erhalten Sie von Ihrer Krankenversicherung eine Teilrefundierung von € 21,80 je Therapieeinheit. Mein Honorar beträgt für Studenten € 80,-, für Erwerbstätige € 90,-.